Zurück?

Entschuldigt mein Schweigen über die letzten Wochen; einen guten Grund dafür gab es nicht. Eine Erklärung könnte Unzufriedenheit sein.

Unzufriedenheit
- mit den drei entstandenen Strickstücken, die nicht das sind, was ich wollte.
- mit drei Kleidern, drei Röcken, zwei Hosen bzw. Details an diesen.
- mit meiner Figur (in diesen Teilen oder im Spiegel).
- mit meiner Haut, die sich mit einer Akne herumquält.
- mit meinen Haaren, genauer meiner Friseurin, die sie mir komplett verschnitten hat.
- mit meinem Haushalt, der sich nicht von alleine erledigt.
- mit meinem Laptop, das mehr oder weniger auseinanderbricht.

Ok, das Stricken:
Da gibt es einen Kurzarmcardi in Ajour aus Yorkshire Tweed 4 ply, der nach einer Fünfziger-Anleitung entstanden ist. Kratzt entsetzlich und sieht von hinten sehr hübsch, von vorne bescheiden aus - dieses Jahrzehnt ist nichts für mich!
Dazu kommt ein Pulli aus den Dreißigern, dessen Linie für mich gewöhnungsbedürftig ist und der dazu aus zwei verschiedenen Dye Lots stammt - und die sind sehr unterschiedlich. Ich muss mich endlich aufraffen, ihn vernünftig zu waschen und zu hoffen, dass die Farben etwas ineinander verschwimmen.
Als letztes wäre da noch ein aus dem Handgelenk entstandenes Jäckchen im Streifenmuster, bei dem die Schultern seltsam breit aussehen und die dunkelblaue Farbe zu grell ist - das passiert beim Onlinekauf und wahrscheinlich war ich beim Verarbeiten etwas unmotiviert.

Bilder davon gibt es irgendwann mal - wenn ich Haut und Haar wieder in Ordnung habe. Bei mir lösen die Schilddrüsenhormone eine heftige Akne aus, die sich nur sehr, sehr langsam bessert. Das belastet mich - neben dem Blick in den Spiegel - vor allem deshalb, weil ich das als Teenie schon zu Genüge durchlitten hatte und weil ich über Jahre meine Kundinnen erfolgreich von dieser Plage befreien konnte. Und nun stehe ich etwas hilflos da, weil zu viele Faktoren eine Rolle spielen. Letztendlich habe ich erst vor drei Tagen wieder mit meiner Pflegediät begonnen; meine letzte Trumpfkarte und hoffentlich bringt es Erfolg.
Haare wird länger dauern und wenn ich darüber rede, brauche ich länger. Ich habe mich schon lange nicht mehr über Friseurergebnisse aufgeregt, aber diesmal ...
Seit Herbst letzten Jahres lasse ich meine Haare wieder etwas wachsen, weil ich den kurzen Schnitt zu Röcken und weichen Pullis nicht mehr mochte. Ein Bob soll das Endergebnis sein, mit minimal abgestuften Spitzen.
Ich erwarte nicht, dass meine Friseurin sich das merkt, aber es sich zumindest in Erinnerung rufen kann, wenn ich es ihr VOR dem Schnitt sage .... beim vorletzten Mal hat das einigermaßen geklappt. Diesmal, nachdem meine Haare nun endlich eine Länge hatten, aus denen man etwas machen konnte und zumindest zwei herausgewachsenen Stufen hätte entfernen können, so dass alles auf eine Länge kommt, schneidet (Verzeihung, bin sehr wütend) die doofe Nuss alles wieder stufig! Es sieht wieder aus, als wolle ich einen misslungenen Kurzhaarschnitt heraus wachsen lassen. Gemerkt habe ich das erst zu Hause, wie immer ... Stinkewütend!

Ok, genäht wurde auch, aber jetzt bin ich viel zu müde und zu sauer, um mehr zu schreiben und ohne Bilder ... - wo ist der Sinn für euch? ;-)

Name

Url

Meine Eingaben merken?

Titel:

Text:


JCaptcha - du musst dieses Bild lesen können, um das Formular abschicken zu können
Neues Bild

 

Michou Loves Vintage:

Patterns Knits Books

Suche

 

Aktuelle Kommentare

Das weiße Kleid
ist nach Butterick 4443 genäht. Sieht auf dem...
michou - 4. Jun, 15:52
Das erste und vor allem...
Das erste und vor allem das letzte Kleid! Wahnsinn!...
florenca - 4. Jun, 12:38
:-D Du doof Nuss :-X
Ist es nicht seltsam: kaum lese ich, dass DU Bammel...
michou - 1. Jun, 17:54
huhu :)
hi wie geht es dir. es geht bergauf, wie ich so lesen...
eva (Gast) - 31. Mai, 20:44
nö, habe ich nicht
das Buch meine ich. Aber ich werde mir irgednetwas...
joanna (Gast) - 18. Mai, 17:57
Trinny und Susannah
liebe ich ja auch sehr :-) Hast du dir das Body shape-Buch...
michou - 18. Mai, 11:39
Hüfte? Breit?!
schau Dir meine an :P (ich weiß - typisches Frauengerede,...
joanna (Gast) - 16. Mai, 22:33
Liebe Michou, ich verstehe...
Liebe Michou, ich verstehe überhaupt nicht was...
Martina (Gast) - 16. Mai, 14:41
Hast recht
- genau wie Eva und Mandy. Mich stört einfach,...
michou - 15. Mai, 10:51
Ups ...
Seit wann wirst du denn 41??? Das hatte ich doch ganz...
michou - 15. Mai, 10:37
41, 42
- da ist ja nun kein Unterschied :-) Und mir geht es...
michou - 15. Mai, 10:33
Hallo, ich hatte Glück,...
Hallo, ich hatte Glück, Dein Post war schon fertig...
Gaby (Gast) - 14. Mai, 18:11
WOW
Mir gefallen ALLE Deine Kleider, Roecke, Pullis und...
SmashingPuffin (Gast) - 14. Mai, 18:03
Ich wollte gerade sagen,...
Ich wollte gerade sagen, der Rest war doch vorhin noch...
Eva (Gast) - 14. Mai, 16:13
Ich erkenne mich aber...
Ich erkenne mich aber so was von genau wieder - nur...
Eva (Gast) - 14. Mai, 14:50

Pattern reviews

Verfolgen

Über mich

Ich bin Bonnerin, habe auf einem sowjetischem Schiff, im Schwarzwald und auf Norderney gearbeitet, einen Australier geheiratet, zwei tolle Söhne bekommen und bin dem Stricken und Nähen verfallen.

Kontakt

andrea(dot)instone (at)netcologne(dot)de

Zufallsbild

015

Web Counter-Modul


(Strick-)Bücher und Zeitschriften
Blog allgemein
Christmas swap
Fertig!
Nähen (lernen)
Schönheit
Schreiben
Stricken
Vintage: Bücher
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren